Pdf niet automatisch downloaden

Wenn Sie ein Apple-Gerät verwenden, wird die PDF-Datei standardmäßig in einem Webbrowser (wie Safari) oder mit Vorschau geöffnet – während Sie dieAnleitung anzeigen können, wird eine Kopie nicht automatisch gespeichert. Laden Sie jetzt eine PDF-Datei herunter. Beim Öffnen dieser Datei erhalten Sie die Option, Ihren Standard-PDF-Viewer auszuwählen. Wählen Sie Adobe und tippen Sie auf “Immer öffnen mit”. Wie bei den meisten Downloads können Sie die PDF-Datei sofort öffnen und anzeigen, und wir empfehlen Ihnen, sie sofort an einem bestimmten Ort auf Ihrem Computer zu speichern. Sie können es nicht finden? Überprüfen Sie Ihren Downloads-Ordner. Sie können PDFs normalerweise automatisch in Chrome öffnen, indem Sie auf die Datei klicken, die Sie sehen möchten. Wo ist mein Download-Link? Wie man PDF-Dateien herunterlädt Wie man ePub-Dateien herunterlädt Wie man Mobi-Dateien herunterlädt Wo sind die Dateien, die ich heruntergeladen habe – ich kann sie nicht finden?! Wichtige Informationen zum Herunterladen von PDFs auf Apple-Geräte Mit dem Google Chrome-Browser auf Apple-Geräten erhalten Sie auch eine Bestellbestätigungs-E-Mail mit einem Link zu Ihrer Download-Seite (diese E-Mail wird von “shopping@lonelyplanet.com.au” oder für neuere Bestellungen gesendet, “email@list.lonelyplanet.com”). Wenn dies nicht funktioniert, laden Sie die Dateien am besten auf Ihren Desktop herunter und übertragen sie dann auf Ihr iPad. Die MAC-freundlichste Möglichkeit besteht darin, die Datei in der Vorschau zu öffnen und dann auf Ihrem Desktop zu speichern. Sie sollten ohne Zwischenfälle öffnen, wenn Sie diesem Vorschlag folgen. Wenn Sie eine Vorliebe für einen anderen PDF-Viewer haben, stellen Sie einfach sicher, dass Sie das neueste Update für diese Software heruntergeladen haben. Wenn die Aktualisierung auf die neueste Version nicht funktioniert, laden Sie Adobe herunter, um die Dateien anzuzeigen.

Ein Tipp: Bitte denken Sie daran, dass Sie nach der Aktualisierung Ihrer Software den aktualisierten PDF-Viewer verwenden müssen, um die Datei zu öffnen. Wenn Sie im Web auf eine PDF- oder PowerPoint-Datei klicken, wird sie in der Regel als Datei heruntergeladen. Um dies zu vermeiden, Sie können die Anweisungen unten folgen, je nachdem, welchen Browser Sie verwenden. Eine zuverlässigere Alternative ist, die Dateien auf Ihren Desktop-Computer oder Laptop herunterzuladen. Sie können sie dann entweder kopieren oder als Anlage an das E-Mail-Konto senden, das Sie auf Ihrem Gerät eingerichtet haben. Dies bedeutet auch, dass, wenn Sie jemals den Zugriff auf Ihre Dateien auf Ihrem Gerät verlieren, sie Zugriff auf sie haben, solange Sie die E-Mail speichern oder die Dateien auf Ihrem Heimcomputer gespeichert halten. Ich hatte tatsächlich das entgegengesetzte Problem – ich wollte sie automatisch öffnen, aber sie nach dem Zufallsprinzip gestoppt. Ich habe es behoben, indem ich es in Firefox korrigiert habe, indem ich zu ungefähr:config in der Positionsleiste ging, dann “browser.download.preferred.application/pdf” finde und dort einen Reset macht. Wenn Ihre PDFs automatisch heruntergeladen werden, wenn Sie darauf klicken, müssen Sie den Chrome PDF-Viewer deaktivieren. Um dies zu tun, folgen Sie diesen Schritten: Und dies ist ein notwendiger Schritt in der Lage, auf herunterladbare pdf-Links (oder jede Art von Dateien) klicken zu können, dann wird es an den unteren Rand Ihres Chrome-Fensters gehen, wo Sie dann darauf klicken können, um es im Browser zu öffnen ODER verwenden Sie den “Dropdown”* Pfeil, um die zusätzlichen Eingabeaufforderungen zu sehen.

Immer wenn ich in der Web-App auf PDF anzeigen oder Vorschau anzeigen habe, wird die PDF-Datei immer als Datei heruntergeladen. Gibt es eine Möglichkeit, nur im Webbrowser anzuzeigen? KoboWir empfehlen, Adobe Digital Editions zu verwenden, um ePub-Dateien zu Ihrem Kobo hinzuzufügen. Schließen Sie Ihren eReader über das mitgelieferte USB-Kabel an Ihren Computer an. Auf dem eReader-Bildschirm wird eine Eingabeaufforderung angezeigt , tippen Sie auf Verbinden. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die Buchdatei und klicken Sie auf Öffnen mit. Klicken Sie auf Adobe Digital Editions. Adobe Digital Editions sollte automatisch gestartet und das Buch öffnen. Klicken Sie in Adobe Digital Editions auf das Symbol Bibliothek. Wählen Sie Ihr neues Buch aus und ziehen Sie es in das Kobo eReader-Bücherregal (links unter Bücherregalen). Wir haben Berichte darüber, wenn Reisende Internet Explorer auf Android-Geräten wie dem Samsung Galaxy Tablet verwenden.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.